Search

To the Website of the the University of BremenTo the welcome page

ICSAS erfolgreich beendet – DIA-CVET gestartet!

Am 31.08.2020 endete das Erasmus+-Projekt ICSAS (Integrating Companies in a Sustainable Apprenticeship System), das auf die Ausbildung in der industriellen Schuhfertigung zielte – am 01.09.2020 startete das Nachfolgeprojekt DIA-CVET; nun liegt der Fokus auf der beruflichen Weiterbildung.
DIA-CVET-Logo

In ICSAS wurde ein einjähriger Modellversuch der curricular gesteuerten dualen Ausbildung in Unternehmen in Portugal und Rumänien geplant, erprobt, evaluiert und verstetigt und ein Sektorqualifikationsrahmen (SQF) für die Niveaus 2 bis 4 erarbeitet. Die umfangreichen in dem Projekt erstellten Materialien, von denen viele auch über den Sektor hinaus von Relevanz sind, finden sich in den Sprachen DE, EN, ES, PT und RO auf der Projekthomepage (rechts im blauen Kasten).

In DIA-CVET soll unter anderem der SQF für die Niveaus 5 bis 7 fortgeschrieben werden und die in Deutschland in den letzten Jahren leider eingeschlafene Weiterbildung zum/r geprüften Industriemeister/-in Schuhfertigung wiederbelebt werden.

Scroll to top