Search

To the Website of the the University of BremenTo the welcome page

GfA-Frühjahrskongress „Arbeit interdisziplinär analysieren – bewerten – gestalten"

Begin
End
Location
DGUV Congress – Tagungszentrum des IAG
Königsbrücker Landstr. 2
01109 Dresden
Hosted by
Technische Universität Dresden
Professur für Arbeitswissenschaft
Koordination: Prof. Dr.-Ing. Martin Schmauder
Die Professur für Arbeitswissenschaft der Technischen Universität Dresden und die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung laden ein zum 65. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft 2019 im DGUV Congress – Tagungszentrum des Instituts Arbeit und Gesundheit (IAG) in Dresden. Der Kongress steht unter dem Thema „Arbeit interdisziplinär analysieren – bewerten – gestalten".

Mit der Themenstellung soll sowohl die Breite der arbeitswissenschaftlichen Forschung als auch der konkrete Anwendungsbezug deutlich werden. Nur durch das interdisziplinäre Zusammenwirken aller in der Arbeitswissenschaft tätigen Disziplinen kann Arbeit wirtschaftlich und human gestaltet werden. In einer Arbeitswelt mit vielen digitalen Elementen kommt der Gestaltung der Mensch-Technik-Interaktion, der menschengerechten Arbeitsorganisation sowie der Planung von Arbeitsplätzen, Arbeitsaufgaben und Produkten eine hohe Bedeutung zu.

Weitere Informationen zum GfA-Frühjahrskongress finden Sie unter „Links“ im blauen Kasten. 

Scroll to top