Taccle AI – Improving skills and competences of VET teachers and trainers in the age of artificial intelligence

Problemstellung: Die transformative Kraft von Künstlicher Intelligenz (KI) erstreckt sich über alle wirtschaftlichen und sozialen Bereiche, einschließlich des Bildungswesens. Auswirkungen von KI ergeben sich auf Arbeitsplätze, die Veränderungen der beruflichen Aus- und Weiterbildung zur Folge haben, sowohl für die beruflich Tätigen als auch Auszubildende. Zielsetzung: Zielsetzung des Projekts ist es, KI in die berufliche Ausbildung einzubinden, sodass die Auszubildenden in einer von KI geprägten Arbeitswelt kompetent agieren können. Um sie auf diese Aufgabe vorzubereiten, ist eine gezielte Weiterbildung der Lehrkräfte und Ausbilder notwendig, um neue Lehr/ Lernarrangements in unterschiedlichen Konzepten anbahnen zu können.

Mitglieder

Laufzeit

01. Oktober 2019 bis 30. September 2021

Projektpartner

  • Universität Verona (CarVET)
  • Vytautas Magnus University Kaunas
  • Active Citizenship Partnership, Athen
  • Pontydysgu LTD, United Kingdom

Drittmittelgeber

Finanzierung

Kategorie D: bis 75.000 €
scroll-top